Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Ausarbeitung von Schutzkonzepten. Hierbei erfolgt optimale Abstimmung zwischen EVU und Kundenanlage. Unsere Dienstleistung ist die Auslegung, Dimensionierung und Berechnung der Schutzgeräte für Mittelspannungsanlagen. Wir beherrschen die Schutzgeräte bekannter Hersteller.

Siemens, SEG ,Woodward, AEG, ALSTOM, AREVA, Schneider Electric, Eberle,Vamp usw.

  • Parametrierung der Schutzgeräte mit Bedienungprogramm
  • Erstellung der Netzstaffelpläne
  • Berechnungen der Schutzeinstellungen
  • Berechnung mit Digsilent Power Factory 14

Die Grundlage hierfür wurde über ein 40 jährigen Siemens Betriebszugehörigkeit gelegt.

Weiter bieten wir auch Schulungen auf Anfrage an, wenn sie beispielsweise Ihr Servicepersonal weiterbilden wollen. Hierbei erarbeiten wir eine auf Ihre Anlage optimierten Workshop. Wir versuchen hier folgende Grundkenntnisse zu vermitteln

  • Aufbau und Netztopologie
  • Grundkenntnisse Strom- und Spannungswandler
  • Grundkenntnisse Schutztechnik
  • Einführung in die Parametrierung und Bedienung von Schutzgeräte
  • Software für digitale Schutzgeräte (z.B. Digsi V4)
  • Firmware Update von digitalen Schutzgeräte